Number3
 
Number3

Letztes Feedback

Meta

Number3

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Über

Da ich backen und kochen liebe dachte ich mach ich mal einen Blog mit allen Rezepten die ich sehr lecker fand/find. Lasst's euch schmecken! Die Werbung kann ich leider nicht weg machen!

 


Werbung




Blog

Mascarpone - Himbeer - Quark

Zutaten:

1 Becher Schlagsahne, geschlagen
2 Becher Natur-Joghurt
250 g Mascarpone
500 g Quark, Magerstufe
500 g Himbeeren, TK, nicht aufgetaut
200 g Zucker
Schokolade, weiße, geraspelt
Zubereitung:

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 567 kcal

Quark, Joghurt und Mascarpone gut mit dem Zucker verrühren; am besten das Handrührgerät benutzen, damit sich der Zucker gut löst. Dann die steif geschlagene Sahne unterheben.

Nun die gefrorenen Himbeeren und die Quarkmasse abwechselnd schichten (sieht in einer Glasschüssel am nettesten aus). Mit der geraspelten Schokolade bestreuen.

Muss mindestens 3 Stunden durchziehen (wegen der Himbeeren); kann man gut am Abend vorher zubereiten und dann im Kühlschrank aufbewahren.

1.5.14 10:00, kommentieren

Haselnuss

Für 12 Muffins Zutaten: 200 g Dinkelmehl, Typ 630 100 g Haselnüsse, gemahlen 1 Pck. Weinsteinbackpulver 100 g Zucker 50 ml Rapsöl 200 ml Sojamilch Portionen Zubereitung: Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe In einer Schüssel Mehl, Nüsse und Backpulver vermischen. Zucker und Öl in einer anderen Schüssel schaumig schlagen und die Sojamilch dazugeben. Mit einem Löffel (kein elektrisches Rührgerät!) schnell die Mehlmischung unterrühren. Bitte nicht zu lange rühren, sonst wird der Teig zäh. Gleichmäßig in einem mit Papierförmchen versehenen Muffinblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C 20 - 25 Minuten backen.

1.5.14 09:55, kommentieren